< Alle Artikel

Mitgliederversammlung der Kreisjugendfeuerwehr

Für die Teilnehmer der Mitgliederversammlung stand am 26.02.2022 ein regelrechter Abstimmungsmarathon auf dem Plan: es galt nicht nur zahlreiche Beschlüsse zu fassen, sondern auch die Neuwahl der Kreisjugendfeuerwehrleitung sowie der Regionalbereichsleitungen Freiberg und Mittweida standen heute auf der Tagesordnung.
Neben unserem Landrat Matthias Damm und dem Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes Mittelsachsen, Michael Tatz, konnten wir auch Philipp Hartewig von unserem Kooperationspartner Kreisportbund Mittelsachsen, sowie Joachim Fänder vom Kreisjugendring Mittelsachsen begrüßen. Vor Ort bei uns in der Geschäftsstelle war zudem der 2. Beigeordnete des Landkreises Mittelsachsen, Jörg Höllmüller. Online zugeschlatet übermittelte der neue Landesjugendfeuerwehrwart Frank Pfeiffer seine Grüße und Glückwünsche.
Roy Schlesinger wurde einstimmig zum Kreisjugendfeuerwehrwart wiedergewählt. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Ergebnis! Nachdem Jürgen Barth als langjähriger Regionalbereichsleiter Freiberg bereits seit längerem angekündigt hat, sich aus der Funktion altersbedingt zurückziehen zu wollen, konnte heute mit Daniel Zeunert ein würdiger Nachfolger gewählt werden. Auch dazu unseren herzlichen Glückwunsch! Unser 2. Beigeordneter im Landkreis Mittelsachsen, Jörg Höllmüller, nutzte vor Ort die Gelegenheit, sich ebenfalls für die langjährige Arbeit bei Jürgen Barth zu bedanken. Die Wahl verlief reibungslos und zügig. Daniel Rost unterstützt Roy Schlesinger auch zukünftig als FBL Ausbildung und André Borrmann bleibt uns auch für die nächsten Jahre als Kassenwart erhalten. Marcel Fritzsch wurde heute ebenfalls mit großer Mehrheit als RB-Leiter für den RB Mittweida wiedergewählt. Ihm steht mit Patrick Michaelis, Tilo Schaarschmidt und Rene Moller auch zukünftig ein tatkräftiges Team zur Unterstützung bereit. Weiterhin gab es heute Auszeichnungen mit der Ehrenmedaille der Kreisjugendfeuerwehr Mittelsachsen. Mit der Ehrenmedaille in der Stufe Gold wurde Jürgen Barth für sein langjähriges Engagement in der Kreisjugendfeuerwehr ausgezeichnet. Die Ehrenmedaille in der Stufe Silber erhielt heute Ronald Fischer, der uns zusätzlich auch als Betreuer für die Hüpfburgen unterstützt. Mit der Ehrenmedaille in der Stufe Bronze wurden heute Frank Thiele von der JF Zethau sowie der Vorsitzende des KFV Mittelsachsen, Michael Tatz, ausgezeichnet. Beide unterstützen die Arbeit der Kreisjugendfeuerwehr durch zusätzliches Engagement. Beschlossen wurde in der Online-Mitgliederversammlung zudem der Haushalt der Kreisjugendfeuerwehr Mittelsachsen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Teilnehmern der heutigen Mitgliederversammlung. Selbst für unseren Landrat Matthias Damm war eine digitale Veranstaltung in dieser Größenordnung ein Novum. Umso erfreulicher war es für uns, dass die Veranstaltung auch Dank Eurer Unterstützung heute nach kleineren technischen Startschwierigkeiten letztendlich erfolgreich und reibungslos verlaufen konnte.
Text: Fotos: M. Tatz